top of page

Mo., 18. Sept.

|

Mettmann

"Lebendige Erinnerung:" Ausstellung zu Demenz

Vom 18. bis 26. September präsentiert die Bibliothek eine Ausstellung zum Thema Demenz. Erleben Sie Erinnerungen, Fakten und Eindrücke aus dem Jahr 1954

"Lebendige Erinnerung:"  Ausstellung zu Demenz
"Lebendige Erinnerung:"  Ausstellung zu Demenz

Zeit & Ort

18. Sept. 2023, 15:00 – 26. Sept. 2023, 18:00

Mettmann, Am Königshof 13, 40822 Mettmann, Deutschland

Über die Veranstaltung

Oliver Pahl von der städtischen Fachstelle für Wohn- und Pflegeberatung hatte zusammen mit seiner Kollegin Petra Brinkmann-Schepke die Idee gehabt, auf das Thema Demenz mit einer lebendigen Ausstellung, aufmerksam zu machen. Zusammen mit Gabriele von Mauschwitz von der Alzheimer Gesellschaft Kreis Mettmann (Selbsthilfe Demenz), Gisela Bendt von den „Aulen Mettmannern“ und Ursula Leifeld, Leiterin der Stadtbibliothek, hat er ein Ausstellungskonzept entwickelt, bei dem Erinnerungstücke rund um das Jahr 1954 aus privaten Mettmanner Haushalten eine zentrale Rolle spielen sollen.  Die Ausstellung ist vom 18.09. bis 26.09.23 in der Stadtbibliothek zu sehen, während die normale Öffnungszeiten.

Tickets

  • "Lebendige Erinnerungen"

    Ausstellung zu Demenz in der Stadtbibliothek Mettmann

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page